top of page
Anker 1

Dienstleistungen 

Die logopädische Praxis AK Fono bietet professionelle Beratung, Diagnostik und Therapie bei Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör- und Schluck­störungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dies kann auf Deutsch oder Portugiesisch stattfinden.

Diagnostik

Bereits beim ersten Termin wird ein ausführliches Anamnesegespräch durchgeführt. Dabei werden die Symptome, die Vorgeschichte und persönlichen Ziele besprochen. Bei Kindern gibt es dazu ein Vorgespräch mit den Eltern. Erst beim zweiten Termin kommt es zu einem ersten gezielten Kennenlernen mit dem Kind. Als Grundlage dafür gilt das Elterngespräch. Laut der vorliegenden Diagnose wird eine individuelle Therapie geplant und durchführt.

Therapie

Schwerpunkt:
  • Förderung der Entwicklungspotenziale von Menschen in Hinblick auf Kommunikationsfähigkeit, Selbstbewusstsein und Lebensperspektiven
Säuglinge & Kleinkinder
  • Stillberatung
Kinder & Jugendliche
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Aussprachestörungen
  • Kindliche Sprechapraxie / verbale Entwicklungsdyspraxie
  • Störungen im Lese- und Schreiberwerb
  • Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Myofunktionelle Störungen (z.B. als Begleitung einer kieferorthopädischen Behandlung)
  • Stimmstörung
  • Zentral-auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung
Erwachsene
  • Aphasie (z.B. nach Schlaganfällen)
  • Altersbedingte Sprachstörungen (z.B. bei Demenz)
  • Sprechstörungen (z.B. Dysarthrie, Sprechapraxie)
  • Stimmstörungen
  • Myofunktionelle Störungen (z.B. Fazialisparesen oder andere Störungen der Gesichts- und Mundmuskulatur)
  • Zentral-auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung
Anker 3

Beratung

Wenn Kinder in ihrer Sprachentwicklung Hilfe brauchen, ist die zeitgerechte logopädische  Beratung sehr zu empfehlen. 
AK Fono bietet spezialisierte Beratung für Eltern an, die sich um die sprachliche Entwicklung des Kindes sorgen, insbesondere wenn es um die Mehrsprachigkeit geht. Das AK Fono Team kann wertvolle Tipps geben, um die Sprachentwicklung des Kindes zu fördern, sowohl in der Muttersprache als auch in der Zweitsprache.
In der Beratung wird auf die individuelle Situation des Kindes eingegangen. Dabei wird auch der kulturelle und familiäre Hintergrund berücksichtigt. Durch die gezielte Beratung bekommen die Eltern die Sicherheit, die Empfehlungen und Übungen im Alltag mit dem Kind umzusetzen, um die Sprachfähigkeiten zu verbessern und zu stärken.

Prävention

Prävention ist ein wesentlicher Bestandteil der Logopädie, mit dem Ziel Kommunikationsstörungen frühzeitig zu erkennen und vorzubeugen. Bei Kindern stehen gezielte Maßnahmen im Vordergrund, welche darauf abzielen, die Sprachentwicklung und -fähigkeit bei Kindern zu fördern. Bei Erwachsenen liegt der Fokus darin, die Stimme sowie die Kommunikationsfähigkeit zu erhalten.

Die Logopädie AK Fono bietet verschiedene präventive Maßnahmen an, die auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten abgestimmt sind. Dazu gehören zum Beispiel Beratungen zur Sprache, Ernährung und Atmung sowie spezielle Übungen zur Stimmbildung und -erhaltung.

Das Ziel ist es, die Kommunikationsstörungen frühzeitig zu erkennen und effektiv entgegenzuwirken.

Bei einem persönlichen Beratungstermin werden die Möglichkeiten der präventiven Maßnahmen besprochen.
bottom of page